Archiv der Kategorie: International

Neue Website und neue Kontaktdaten

Liebe Interessierte,

ihr erreicht die IWW in Österreich unter der Url:

www.iww.or.at

 

Advertisements

Unabhängige Gewerkschaften – Wegbereiter der Erhebung gegen das Mubarak-Regime in Ägypten

In den letzten Jahren gab es in Ägypten tausende von Arbeitskämpfen, die die ArbeiterInnen trotz starker Repression und in Konfrontation mit dem staatlichen “Gewerkschaftsbund” (ETUF) führten. Unabhängige Gewerkschaften entstanden und das Center for Trade Union and Workers Services (CTUWS).
Am 30. Januar erklärten sie jetzt das baldige Ende der Staatsgewerkschaft und die Vorbereitung der Gründung einer neuen gewerkschaftlichen Dachorganisation mit dem Ziel: Eine Demokratische Gewerkschaft in einer demokratischen Gesellschaft. Weiterlesen

Baristas der größten Starbucks-Filiale in New York ehren den Martin Luther King Day durch Eintritt in die IWW Starbucks Union

Am 25. Martin Luther King Day, erklärten Baristas des Astor Place Starbucks in Manhattan ihre Mitgliedschaft in der 105 Jahre alten Gewerkschaft “Industrial Workers of the World” (IWW).

Weiterlesen

Schweden: Solidaritätsaufruf der Reinigungskräfte an der Uniklinik Lund

Folgende Übersetzungen wurde von der Website der Libertären Intitaiven Sozial Arbeitender (L.I.S.A/FAS) übernommen.

Wir bitten euch um eure Solidarität mit den ArbeiterInnen der Sektion USIL der Sveriges Arbetares Centralorganisation (SAC), die als Reinigungskräfte in der angesehenen Universitätsklinik in Lund beschäftigt sind. Seit fünf Jahren beklagen sie sich bei dem internationalen Unternehmen „International Service System“ (ISS) über die unzumutbare Menge an Arbeit, die ihnen zugewiesen wird. Die ArbeiterInnen haben z.B. genau 36 Sekunden Zeit um eine Toilette zu säubern. Dadurch wird die eigene Gesundheit und die der PatientInnen des Krankenhauses gefährdet. Weiterlesen

Spanien: Aufruf der CNT-AIT zum Generalstreik

Folgend eine Aussendung der CNT-AIT in deutschsprachiger Fassung.

Spanien: CNT-AIT ruft zum Generalstreik am 29. September auf
Die neue Arbeitsmarktreform, die die [sozialdemokratische
Regierungspartei] PSOE einführen möchte, bedeutet einen Angriff auf die
demokratischen Rechte der Arbeiter/innen.

Weiterlesen

taz-Korrespondenten streiken

Journalisten protestieren gegen drastische Lohnkürzungen durch die ehemals alternative tageszeitung

Durch einen zunächst einwöchigen Entzug ihrer Arbeitsleistungen wollen 10 von 14 Auslandskorrespondenten die taz unter Druck setzen, um eine beschlossene Änderung der Arbeitsverträge zurück zu nehmen. Weiterlesen

USA: Angriff auf IWW-StarbucksarbeiterInnen

Vor ca. einem Monat erklärten Baristas bei Starbucks in Omaha ihre Mitgliedschaft bei den Industrial Workers of the World,worauf Starbucks eine aggressive Kampagne gegen das gewerkschaftliche Organisationsrecht startete, wie auch versucht durch Einschüchterung und Drohungen, vor allem gegen Fellow Worker Tylor Swain, die Verankerung einer kämpferischen Gewerkschaft in diesem Betrieb zu verhindern und den Kampf um eine 20%ige Loherhöhung, wofür die IWW in diesem Betrieb kämpft, von Beginn an entgegenzuwirken. Dies zeigt, welche Angst die weltweit größte Kaffeehauskette vor der IWW hat, da sich Starbucks nicht das erstemal mit erfolgreichen Kämpfen der IWW um Lohnerhöhungen um die 20% konfrontiert sieht.

Weiterlesen